iCloud

 

IN DIESEM ARTIKEL:

 

Verbinden Sie Ihren Kalender

Sobald Sie ein Calendly-Konto erstellt haben, besuchen Sie Ihre Kalenderverbindung-Seite, um Ihren iCloud-Kalender zu verbinden. Wählen Sie die Option zur Verbindung mit iCloud und melden Sie sich dann mit Ihrer Apple-ID und einem app-spezifischen Passwort an.

Wenn Ihr iCloud-Konto mehrere Kalender enthält, können Sie wählen, welche davon Calendly auf Konflikte überprüfen soll. Sie gelten während Beschäftigt-Ereignissen, die diesen Kalendern hinzugefügt werden, als nicht verfügbar, und die jeweiligen Zeitfenster werden von Ihrer Planungsseite entfernt. Wählen Sie auf der rechten Seite den Kalender, dem Sie Ihre geplanten Ereignisse hinzufügen möchten.


deic3.png


Wenn es Kalender in Ihrem Apple-Kalender gibt, die auf der Kalenderverbindung-Seite fehlen, handelt es sich dabei möglicherweise um abonnierte Kalender. Calendly kann Kalender nicht lesen, die über eine Webadresse abonniert wurden, also müssen Sie Calendly mit der Plattform verbinden, auf der Ihr Kalender gehostet wird.

 

Verfügbar während ganztägiger Ereignisse

Standardmäßig setzt iCloud den Status für ganztägige Ereignisse auf Verfügbar. Wenn Sie als nicht verfügbar angezeigt werden möchten, ändern Sie den Status in der Apple-Kalenderanwendung auf Ihrem iPhone auf Beschäftigt.

deic4.gif

 

Fehler beim Verbinden des Kalenders

Wenn Sie Ihren iCloud-Kalender mit Calendly verbinden, verwenden wir Ihre Anmeldedaten, um auf die iCloud-API zuzugreifen. Calendly speichert die gesammelten iCloud-Daten auf sichere Weise und beschränkt den Zugriff darauf. Um Ihre Kontodaten zusätzlich zu schützen, müssen Sie ein app-spezifisches Passwort für Apps von Drittanbietern festlegen, denen Zugriff auf Ihr iCloud-Konto gewährt wurde.


deic1.png

Zur erfolgreichen Verbindung Ihres iCloud-Kalenders mit Calendly müssen Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren und ein app-spezifisches Passwort festlegen. Um zu beginnen, melden Sie sich auf Ihrer Kontoseite der Apple-ID an. Folgen Sie den Schritten zur Einrichtung der Zwei-Faktor-Authentifizierung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Kontos.


deic2.png

Apple wird Sie auffordern, auf ein zweites Gerät zuzugreifen, um die Einrichtung zu bestätigen. Nach Abschluss kehren Sie zum Sicherheitsabschnitt der Kontoseite Ihrer Apple-ID zurück, um ein app-spezifisches Passwort zu generieren. Wählen Sie ein Label und klicken Sie auf Erstellen. Kopieren Sie das generierte Passwort und kehren Sie zu Calendly zurück, um die Verbindung Ihres Kalenders mit den neuen Anmeldedaten abzuschließen.

War dieser Beitrag hilfreich?
228 von 408 fanden dies hilfreich