Verteilen Sie Ereignisse Round Robin an Teammitglieder

Verwenden Sie Round Robin-Ereignisse, um die Flexibilität Ihres Teams zu erhöhen, indem Sie Eingeladenen ermöglichen, ein Zeitfenster mit einem beliebigen verfügbaren Mitglied Ihres Teams zu wählen. Diese Ereignisse eignen sich perfekt zum:

  • Verbinden von Leads mit Vertriebsmitarbeitern für Einführungsanrufe und Demos
  • Verbinden neuer Kunden mit dem Kundenserviceteam zur Einführung und zur Schulung
  • Verbinden bestehender Kunden mit einem Mitglied des Supportteams
  • Verbinden von Kandidaten mit Personalvermittlern für telefonische Interviews
     
IN DIESEM ARTIKEL:

 

Einrichten eines Round Robin-Ereignistyps

Führen Sie zuerst die Schritte zum Erstellen eines Teams durch. Das Erstellen eines Round Robin-Ereignistyps ist dem Erstellen eines Soloereignisses sehr ähnlich, beinhaltet jedoch einige zusätzliche Schritte. Klicken Sie auf Ihrer Teamereignistypen-Seite neben dem bevorzugten Team auf + Neuer Ereignistyp. Wählen Sie Round Robin als Stil des Ereignistyps, legen Sie die Verfügbarkeit fest und wählen Sie Ihre bevorzugte Meetingsverteilungsoption.


deoptions2.png


Sobald ein Ereignis geplant ist, erhalten sowohl der Eingeladene als auch das zugewiesene Teammitglied eine Bestätigungsnachricht, in der ihnen mitgeteilt wird, mit wem sie sich treffen.

 

Für Verfügbarkeit optimieren

Wenn Eingeladene ein Ereignis planen, welches zur Optimierung für Verfügbarkeit ausgelegt ist, sehen sie die gepoolte Verfügbarkeit aller zugewiesenen Teammitglieder. Wenn zumindest ein Teammitglied verfügbar ist, wird das jeweilige Zeitfenster angeboten.

Wenn mehr als eine Person für eine bestimmte Zeit verfügbar ist, weist Calendly das Meeting dem Teammitglied mit der höchsten Priorität zu. Sie können die Priorität von Personen festlegen, indem Sie die Sterne neben dem Namen während der Bearbeitung des Ereignistyps ausfüllen. Wenn Teammitglieder die gleiche Priorität aufweisen, wird das Meeting der Person zugeteilt, deren letzte Zuweisung zu dem jeweiligen Ereignistyp am längsten zurückliegt.


derr1.png

 

Für gleichmäßige Verteilung optimieren

Um allen Teammitgliedern gleichmäßig Ereignisse zuzuweisen, optimieren Sie für gleichmäßige Verteilung. Calendly überwacht, wie viele Ereignisse jeder Person zugewiesen werden. Wenn jemandem zu viele Meetings dieses Typs zugewiesen wurden, wird die Verfügbarkeit dieser Person auf der Planungsseite ausgeblendet, bis die anderen aufholen.

Bei der Optimierung für gleichmäßige Verteilung werden einige Zeitfenster möglicherweise nicht angeboten, wenn die einzigen verfügbaren Teammitglieder zu viele Meetings erhalten haben. Mit unserem Verfügbarkeitsdiagnosemodus können Sie Zeitfenster sehen, die aufgrund ungleicher Verteilung auf der Planungsseite entfernt wurden.


derr3.png


Calendly vergleicht die Anzahl der Meetings, die alle Personen während der Zeit, in der sie gemeinsam dem Ereignistyp zugewiesen waren, erhalten haben.

 

Ereignisse verschiedenen Teammitgliedern neu zuweisen

Weisen Sie einem Round Robin-Ereignis ein anderes Teammitglied zu, indem Sie es auf Ihrem Dashboard neu planen. Finden Sie das Ereignis und klicken Sie auf Verschieben und anschließend auf Teammitglied wählen. Wählen Sie ein neues Teammitglied aus der Liste sowie das gleiche Datum und Uhrzeit des ursprünglichen Ereignisses.


derr2.png


Das ursprünglich zugewiesene Teammitglied, das neue Teammitglied sowie der Eingeladene werden alle über die aktualisierten Ereignisdetails informiert, sobald Sie das neu geplante Ereignis bestätigen. Das Zeitfenster des ursprünglich zugewiesenen Teammitglieds wird ebenfalls in Calendly frei.

War dieser Beitrag hilfreich?
154 von 235 fanden dies hilfreich